top of page
  • AutorenbildHannes Stickler

Taizé Gebet – 11. Februar 2024 – kath. Kirche Haus




Kreuzzeichen – Psalm 32. -♫ (Laudate dominum GL 394) 

Du bist mein Schutz, o Herr, du rettest mich und hüllst mich in Jubel. ♫ Selig der, dessen Frevel vergeben und dessen Sünde bedeckt ist. +Selig der Mensch, dem der Herr die Schuld nicht zur Last legt und in dessen Geist keine Falschheit ist. ♫ Da bekannte ich dir meine Sünde und verbarg nicht länger meine Schuld vor dir. +Ich sagte: Meine Frevel will ich dem Herrn bekennen. Und du hast die Schuld meiner Sünde vergeben. ♫ Der Frevler leidet viele Schmerzen, doch wer dem Herrn vertraut, den wird er mit seiner Huld umgeben. +Freut euch am Herrn und jauchzt, ihr Gerechten, jubelt alle, ihr Menschen mit redlichem Herzen! ♫Entzünden der Kerze (Gegenwart Christi im Licht der Kerze) - ♫ (Meine Hoffnung GL 365) Lesung aus dem ersten Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korínth.

Schwestern und Brüder! ihr esst oder trinkt oder etwas anderes tut: Tut alles zur Verherrlichung Gottes! Gebt weder Juden noch Griechen noch der Kirche Gottes Anlass zu einem Vorwurf! Auch ich suche allen in allem entgegenzukommen; ch suche nicht meinen Nutzen, sondern den Nutzen aller, damit sie gerettet werden. Nehmt mich zum Vorbild, wie ich Christus zum Vorbild nehme!.♫(Ubi caritas GL 445) - - Stille (ca. 5 Minuten)

 

Dankgebet/Fürbitten - ♫ (Confitemini domino GL 618(2))   

 

Beten wir für alle, die am Anfang ihres Weges mit Christus stehen, Herr, festige ihre Schritte, wir bitten dich. ♫  - Für die Kinder und Jugendliche, für alle, die ihnen Geborgenheit geben und in ihnen den Glauben entzünden, bitten wir dich.♫ Für die Kranken, für alle, die ihr Leben in Einsamkeit beenden, gib ihnen die Kraft, die sie brauchen.♫ Für alle Mitmenschen besonders unsere Schwestern und Brüder in Christus, die ihrer Freiheit beraubt wurden oder ins Exil gehen mussten, beschütze und stärke sie.♫ Erfülle uns mit dem Feuer deines Geistes, es schenke uns neuen Mut und öffne uns für die Menschen, die dich nicht kennen. ♫  Erneuere deine Kirchen am Tisch deines Wortes und deines Leibes, wir bitten dich.  - Raum und Zeit für eigene Fürbitten/Dankgebete

 

Vater unser -

 

Gebet (Frère Matthew)- Jesus Christus, du bist immer bei uns. Und selbst wenn wir nichts von deiner Gegenwart spüren, gib uns den Mut auszusprechen, wonach wir uns zutiefst sehnen. Und wir können nur staunen, dass uns gerade dann dein Erbarmen berührt. Du heilst uns, du schenkst uns deinen Frieden.- ♫ (Laudate omnes gentes GL 386)

Segen  ♫ (Magnificat GL 390)






9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page